Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico
Suche

Bulgurpilaw mit Tomaten

Gesundes Essen mit "Superfood" Bulgur

In jeder Region im südöstlichen Mittelmeerraum gibt es eine eigene bevorzugte Zubereitungsweise. Für Bulgur gibt es viele Zubereitungsvarianten. Superfoods haben gesundheitsfördernde Eigenschaften, heißt es... Richtig oder falsch? Das kann man nur auf eine Weise herausfinden: Selbst ausprobieren!

MIRAS hat diese vegetarische Variante für Sie: schön leicht ohne Fleisch. Bulgur ist der perfekte Ersatz für Reis oder Couscous. Köstlich nach einem warmen oder anstrengenden Tag.
Viel Spaß beim Kochen!

20 min.
4 p.
mild
Vegetarisch

Es ist Zeit, loszulegen

  • Bulgur in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen. Anschließend kurz abtropfen lassen.
  • Rote Paprika, Tomate, Zwiebel und grüne Paprika sehr klein schneiden (2 mm). Am einfachsten geht das mit einer Küchenmaschine.
  • Gemüse in 2 EL extra nativem Olivenöl anbraten. Paprika und Tomatenmark dazugeben. Garen, bis das Püree sich gut mit dem Gemüse vermischt hat.
  • Wasser kochen, dann Piment, schwarzem Pfeffer und Salz hinzufügen (eventuell mit einem Brühwürfel). Das Ganze aufkochen lassen.
  • Bulgur unter Rühren einstreuen, sobald das Wasser kocht. Das Ganze etwa 3 Minuten kochen lassen.
  • Der Bulgur sollte bei niedriger Temperatur den Saft vom Gemüse aufnehmen. Gegebenenfalls etwas Salz hinzufügen (wurde bereits ein Würfel Gemüsebrühe verwendet, ist eventuell kein Salz mehr notwendig).
  • Tipp: Kleine Stücke Champignons mit dem Gemüse braten.
  • Tipp: Dieses Bulgurgericht passt hervorragend zu allen gegrillten Fleisch- und Fischsorten. Probieren Sie es mal mit gegrillter Dorade.

Ihre Einkaufsliste

  • 400 g MIRAS Pilavlik Bulgur
  • 2 EL MIRAS Extra Natives Olivenöl
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 geschälte Tomate
  • oder: 1/2 Dose MIRAS Geschälte Tomaten gewürfelt
  • 1 grüne Paprika
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1/2 EL MIRAS Tomatenmark
  • 1 TL süßes Paprikapüree
  • Prise MIRAS Piment
  • Prise MIRAS Schwarzer Pfeffer
  • 600 ml Wasser (optional: Würfel Gemüsebrühe)
  • Salz

Versuchen Sie auch...

new
20 min.

Shakshuka - Mediterrane würzige Eiergericht

Shakshuka

60 min.

Gefüllte Muscheln

Midye Dolması

new
90 min.

Dolma aus getrockneten Auberginen und Paprika mit vegetarischer Bulgurfüllung

Zeytinyağlı bulgurlu kuru patlıcan ve biber dolması