Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico

Filo Blätterteig

"We rolled out the dough, now you can start baking !"

Oma machte früher herzhafte Pasteten und süßes Gebäck aus Yufka. Als Basis bereitete sie hierfür einen einfachen Teig aus einigen wenigen Zutaten zu und buk die Gerichte in einem Holzkohleofen auf einer heißen Platte.Hierdurch wurden die Gerichte außen knusprig, während die Füllung schön weich und schmackhaft blieb! Yufka ist ein ungesäuertes Fladenbrot aus der türkischen Küche, welches dünner ist als eine Tortilla, aber herzhafter als Filoteig. Es ist bissfest aber dennoch wie Blätterteig. Man sagt, Yufka sei die Ursprungsform von Filo entstanden in Anatolien. Yufka wird in der heutigen Zeit generell in Verbindung gebracht mit der türkischen Küche, da Yufka ein wesentlicher Bestandteil dieser Küche und unverzichtbar für die Zubereitung von Fladenbroten, Gebäck und Börek-Gerichten ist. Im mittleren Osten und in der Türkei gibt es noch immer traditionelle "yufkaci". Das sind spezielle und traditionelle Bäcker für Yufka. Diese Bäcker rollen den Teig per Hand so dünn aus, dass man eine Zeitung hindurch lesen könnte. Wie? Mehl,Wasser und Salz werden zu einem klebrigen Teig verarbeitet, der dann einige Stunden ruhen muss, bevor er weiterverarbeitet werden kann. Der Teig wird in mehrere kleine Portionen geteilt, die dann jeweils mit Mehl und dem "Oklava"-Nudelholz ausgerollt werden. Es werden mehrere Schichten um das Nudelholz gelegt und mit Druck zusammengerollt, bis der Teig extrem dünn ist. Das Brot wird während des Backens 1 Mal umgedreht, sodass beide Seiten schön braun werden. Miras hat für Euch ein Sortiment vorverpackten Yufka, in verschiedenen Formen und Stärken auf den Markt gebracht, für diverse Gerichte und verschiedenes Gebäck. Die Verpackung ist ungeöffnet mehrere Monate haltbar. Unser Yufka wird von einer echten yufkaci-Familie in der Türkei hergestellt. Durch die jahrelange Erfahrung und die besten Backtechniken garantieren wir allerbeste Qualität!

new

Miras Filo Blätterteig

Miras Saç Yufka

In einem Miras SAÇ YUFKA - Filo Blätterteig befinden sich 4 große Teigblätter, die auf ein normales Backblech passen.Der Teig wurde aus drei einfachen Zutaten hergestellt:Weizenmehl, Wasser und Salz. Der Teig ist dünn ausgerollt und an beiden Seiten auf einem "SAÇ" (eine Art umgedrehte Pfanne) vorgebacken. Der Filoteig eignet sich hervorragend zum Backen eines herrlichen, herzhaften und goldbraunen Börek,mit Käse oder Hackfleisch gefüllt.

Erhältlich ab dem 1. März 2021

new

Miras Dreieck Filoteig

Uçgen Yufka

Das Miras Uçgen Yufka - Teig wird auf die gleiche Art hergestellt wie der Saç Yufka, nur hat unser Bäcker hier der Einfachheit halber schon Dreiecke vorbereitet. Diese Form eignet sich besonders für die Herstellung von gefüllten Teigrollen mit Käse, Kartoffeln oder herzhaften oder süßen Füllungen. Der Teig kann wunderbar knusprig gebacken, oder sogar frittiert werden. Für Kreative ist der Teig eine ausgezeichnete schnelle Lösung um ca. 25 herrlich gefüllte Röllchen zuzubereiten

Erhältlich ab dem 1. März 2021

new

Miras Baklava Filo Teigblätter

Baklava Yufkası

Der Miras Baklava Filoteig hat ausser der Basiszutaten Weizenmehl, Wasser und Salz, noch eine extra Zutat, nämlich die Maisstärke. Die Stärke dient dazu, dass der Filoteigbäcker den Teig noch viel dünner ausrollen kann, ohne den Teig zu beschädigen. Er ist so dünn, dass man fast hindurchsehen kann! Dieser dünne Blätterteig eignet sich perfekt dafür, knusprige Lagen für das Baklava zu backen. So kann das Zuckerwasser, welches über das Baklava gegossen wird, schnell von demTeig aufgenommen werden. Aber aufgepasst! Beim Backen von Baklava muss das Gebäck heiß sein und das Zuckerwasser kalt. Die Miras Verpackung beinhaltet 15 Teigblätter, mit welchen man reich gefüllte Baklavas zubereiten kann.

Erhältlich ab dem 1. März 2021

new

Miras Dünne Teigblätter für Börek

Böreklik Ince Yufka

Böreklik Ince Yufka sind sehr große, dünne Blätterteig-Platten, ideal geeignet für große Ofenschalen, um knusprige,herzhafte oder süße Böreks herzustellen. Dieser Teig wird aus der gleichen Teigsorte hergestellt wie das Baklava und beinhaltet Maisstärke als Zusatzzutat. Dieser Teig ist hervorragend geeignet für die Zubereitung kleiner Häppchen, da erflexibel ist und sich verschiedenen Formen anpasst. So kann dieser Teig sehr gut mit Krebsfleisch oder Garnelen gefüllt werden. In einer Verpackung Miras Böreklik Ince Yufka befinden sich 17 große Filoteig-Blätter.

Erhältlich ab dem 1. März 2021

new

Miras Filoteig mit Käsefüllung

Miras Peynirli sigara böreǧi

Suchst Du einen schnellen aber besonderen Snack ? Dann sind diese fertigen gefüllten Filoteig-Röllchen ideal!Sie sind mit Käse gefüllt. Einfach in etwas Sonnenblumenöl frittieren, dabei ständig wenden, und heiß servieren. Deine Gäste werden es lieben!

Erhältlich ab dem 1. März 2021

new

Miras Kadayıf Teigfäden (Engelshaar)

Taze kadayıf

Miras Kadayif Teigfäden, auch "Engelshaar-Teig" genannt, ist der dünnst mögliche Teig den es in der Backwelt der traditionellen "yufkacisi" gibt. Der Basisteig is der gleiche wie der Baklava-Teig und Böreklik Ince Filo-Teig, mit pflanzlichemSonnenblumenöl als extra Zutat. Dieses Öl dient der Dehnbarkeit und ermöglicht so, dass der Blätterteig in sehr dünne Stränge geschnitten werden kann. Diese dünnen Stränge werden auseinandergezogen zu noch dünneren Fäden. Aus diesen dünnen Teigfäden kann man die leckersten süßen oder herzhaften Desserts backen. Da der Teig frisch ist, ist er gut biegsam.So können schöne Formen hergestellt werden, die mit Walnüssen und Pistazien, aber auch mit z.B. Mozzarella gefüllt werden können.

Erhältlich ab dem 1. März 2021