Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico
Suche

Bulgur mit Lammfleisch

Ein fester Biss

Die ost-mediterranischen Gerichte mit Bulgur werden immer bekannter in Europa. Dieses Getreide beinhaltet alle positiven Eigenschaften von Weizen und ist einfach zuzubereiten. Kombinieren Sie diesen mit köstlichem Lammfleisch (für viele eine kulinarische Entdeckung). Purer Genuss!

50 min.
4 p.
mild

Es ist Zeit, loszulegen

  • Korinthen abspülen und in heißem Wasser einweichen.
  • Zwiebel in grobe Stücke zerteilen und mit etwas Butter kurz in einem Kochtopf andünsten.
  • Lammfleischstücke hinzufügen und mitbraten.
  • Etwas Salz und Pfeffer sowie eine Prise Piment hinzufügen.
  • Mit kochendem Wasser übergießen, sobald das Fleisch hell-rosa ist. Das Wasser sollte das Fleisch ca. 2cm übersteigen.
  • Zum Kochen bringen (eventuell mit etwas Salz).
  • Das Fleisch ca. 50 Minuten köcheln lassen, bis es weich und gar ist. Wenn das Wasser verdunstet ist, etwas mehr kochendes Wasser dazugeben. Auch immer wieder probieren.
  • Sobald das Fleisch gar ist, Kochtopf vom Herd nehmen.
  • Flüssigkeit durch ein Sieb in einen anderen Kochtopf abseihen (insgesamt ca. 600 ml Flüssigkeit; ggf. kochendes Wasser dazugeben und mit einem Würfel Rindfleischbrühe oder Salz, Pfeffer, Piment und Paprikapulver würzen).
  • Gewaschenen groben Bulgur in die kochende Fleischbrühe einstreuen. Der Bulgur sollte bei niedriger Temperatur den Saft des Lammfleisches absorbieren.
  • Korinthen unterrühren.
  • Kurz garen lassen und eventuell einen Klecks Butter hinzufügen.
  • Bulgur in eine große Schüssel geben, Lammfleisch um den Bulgur drapieren und mit etwas fein gehackter Petersilie verzieren.
  • Tipp: Lecker dazu ist ein Tomatensalat.

Ihre Einkaufsliste

  • 750 g Lammfleisch ohne Knochen (in 2 cm Würfeln)
  • 400 g MIRAS Pilavlik Bulgur, grob
  • 1 Zwiebel
  • 50 g MIRAS Korinthen
  • 1,5 EL Butter
  • 4 EL MIRAS Olivenöl
  • 600 ml Lammfond
  • MIRAS Piment
  • MIRAS Paprikapulver
  • MIRAS schwarzer Pfeffer
  • Wasser

Versuchen Sie auch...

30 min.

Vegan Linsenburger

Vegan burgerler

30 min.

Hackfleisch-Kebab mit Joghurt

Yoğurtlu Köfte Kebab

new
40 min.

Schwarze-Bohnen-Brownie

Siyah Fasulyeli Brownie