Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico
Suche
new

Weiße-Bohnen-Eintopf mit Rindfleisch

Wenn Sie die wunderschöne Türkei in den kälteren Monaten besuchen, sollten Sie dieses äußerst beliebte Gericht nicht auslassen. Wo auch immer Sie hinsehen, die dampfenden Schüsseln tauchen bei allen Mittagstischen der Cafés an jeder Straßenecke auf. Was macht dieses hausgemachte Gericht so beliebt? Manche sagen, dass es vom Koch in der Küche abhängt, während andere wiederum glauben, dass der Tontopf, in dem das Gericht gekocht wird, sich auf seinen besonderen Geschmack auswirkt. Das Gericht wird traditionell mit Reis und Gurken gegessen, aber auch mit frisch gebackener Pita schmeckt es hervorragend. Möchten Sie dieses Gericht schnell zubereiten? Dafür bietet Miras Ihnen die praktischen vorgekochten weißen Bohnen in verschiedenen Größen an. Haben Sie ein bisschen mehr Zeit? Dann nehmen Sie doch die getrockneten Bohnen. Lassen Sie sie über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen und kochen Sie sie am nächsten Tag gut durch.

90 min.
6 p.
mild

Es ist Zeit, loszulegen

  • Mindestens 1 Stunde vorher die Rindfleischwürfel mit Salz und Pfeffer schmoren.
  • Wenn das Fleisch gekocht ist, die gehackte Paprika, die Chilis und die gehackte Zwiebel hinzufügen und in 20 g Butter braten, bis das Gemüse glasig ist.
  • 2 TL Miras Tomatenpüree und 1 TL Paprikapüree hinzugeben. (Für zusätzlichen Tomatengeschmack eine gehäutete, gehackte Tomate hinzufügen).
  • Die abgetropften weißen Bohnen zusammen mit Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Auf mittlerer Flamme rühren, bis alles sich gut mit dem Püree vermischt und eine rote Farbe angenommen hat.
  • 4 Gläser Wasser hinzufügen und bei hoher Hitze zum Kochen bringen.
  • Die Hitze herunterschalten und das Schmorgericht für weitere 20 Minuten kochen lassen, bis alles durch ist (die Bohnen sollten richtig durch sein und die Tomatensauce gut gebunden).
  • Nach Geschmack Salz und Pfeffer hinzufügen sowie etwas Miras mildes Paprikapulver für eine schöne rote Farbe.
  • Das Schmorgericht schmeckt köstlich mit türkischem Pilaw, aber auch mit frisch gebackenem, knusprigem Brot.

Ihre Einkaufsliste

  • 500-600 g Rindfleisch in kleinen Würfeln
  • 1 große Zwiebel, feingehackt
  • 3 rote Chilischoten in Scheiben
  • 1 rote Paprika in Streifen
  • 2 grüne Charlie Biber (Paprika) in Stücken
  • 20 g Butter
  • 2 TL Miras Tomatenpaste
  • 1 TL Paprikapüree
  • Optional: 1 große frische Tomate, geschält und gewürfelt ohne Kerne
  • Miras schwarzer Pfeffer
  • Miras Paprikapulver
  • 4 Gläser Wasser
  • 3 Gläser oder Dosen Miras weiße Bohnen, abgetropft und abgespült
  • Miras Tosya-Reis (siehe Pilaw-Reis) oder eine frische, knusprige Pita

Versuchen Sie auch...

10 min.

Dürüm-Fladen, gefüllt mit Kidneybohnensalat

Kırmızı fasulye salatası ile doldurulmuş Dürüm tortilla

new
15 min.

Hirten Salat

Çoban Salatası

15 min.

Kichererbsen-Hummus

Humus