Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico
Suche

Mit Hackfleisch gefüllte Auberginen aus dem Ofen

Wähnen Sie sich im östlichen Mittelmeerraum, mit diesen leckeren gefüllten Auberginen

Noch so ein tolles überliefertes Rezept: Auberginen mit besonderen Kräutern. Es kam einst von der südöstlichen Küste zum östlichen Mittelmeerraum hinüber: Karniyarik. Auch im Gewürzladen der Brüder Aslan in den frühen 1900er Jahren fehlte es nicht. Frische Auberginen, die Lust auf mehr machen ... Mit den richtigen Zutaten kann man sie im Handumdrehen servieren (und man bereitet sie natürlich so märchenhaft zu, wie man will).

50 min.
6 p.
mild

Es ist Zeit, loszulegen

  • Spitze von den Auberginen abschneiden, aber die Stiele intakt lassen. Jeweils einen 1 1/4 cm breiten Streifen von der Haut in Längsrichtung abschneiden und 1 1/4 cm der Haut intakt lassen.
  • Um den etwas bitteren Geschmack des Fruchtfleisches abzumildern, Auberginen mit 1 EL Salz für 30 Minuten in kaltes Wasser legen. Abtropfen lassen und trocken tupfen (eventuell bitteren Saft mit beiden Händen herauspressen). In der Zwischenzeit den Ofen vorheizen.
  • Airfryer im Haus? Die geölten Auberginen 10 Minuten lang bei 200 °C im Airfryer backen lassen. Kein Airfryer? Dann Auberginen mit ein wenig Sonnenblumenöl in einer Pfanne anbraten. Jeweils 2 bis 3 Auberginen rundum bräunen. Regelmäßig wenden. Auf Küchenpaper abtropfen lassen.
  • Für die Füllung: Zwiebel und Knoblauch in 2 bis 3 EL Öl in einer anderen Pfanne glasig dünsten. Das Hackfleisch braten und rühren (ca. 10 Minuten), bis es nicht mehr rosa ist.
  • Tomatenmark, 1 fein gehackte Tomate, Piment, Pfeffer und Salz hinzufügen. Das Ganze gut durchrühren und köcheln lassen, bis der Saft vom Gemüse vollständig aufgenommen wurde. Am Ende nach Belieben mit etwas frisch gehackter Petersilie abschmecken.
  • Auberginen nebeneinander in eine flache Auflaufform legen. Auberginenstücke mit einem scharfen, spitzen Messer längs einkerben und mit einem kleinen Löffel eine Kuhle hineindrücken. Hackfleischfüllung in die Auberginen (Kuhlen) verteilen und eine Tomatenscheibe darauf legen.
  • 1 EL Tomatensaft über jede Aubergine gießen. Rest in die Auflaufform geben und alles komplett mit Alufolie abdecken. Gericht für 30-40 Minuten im Ofen bei 180˚C backen, bis die Auberginen gar sind. Guten Appetit!
  • Tipp: Dieses Gericht schmeckt zu verschiedenen Reispilaws und auch mit Fladenbrot.
  • Tipp: Die vegetarische Variante dieses Gerichtes ist Imam Bayildi (wörtlich: der Imam ist umgefallen). Anstelle des Hackfleisches werden große, in Ringe geschnittene Zwiebeln angebraten. Eine Sivri-Paprika, eine Paprika und eine Tomate hinzufügen und vor allem ein paar Knoblauchzehen sowie ± 50 g Petersilie zur Füllung hinzugeben!

Ihre Einkaufsliste

  • 6 lange, dünne, mittlere Auberginen
  • Salz
  • MIRAS Sonnenblumenöl
  • 1 Zwiebel
  • 400 g Rinder- oder Lammhackfleisch
  • 1 EL MIRAS Tomatenmark
  • 2 große Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 1 TL MIRAS gemahlener Zimt
  • 1/2 TL MIRAS gemahlener Piment
  • MIRAS schwarzer Pfeffer
  • 2,5 dl Tomatensaft (oder selbst machen: 1 großen EL Tomatenmark zum Kochen bringen, mit Wasser und einer Prise Salz verdünnen)
  • frische Petersilie

Versuchen Sie auch...

new
45 min.

Börek mit Spinat-Käsefüllung

Ispanaklı peynirli börek tarifi

15 min.

Rote- Zwiebeln-Salat

Soğan salatası

15 min.

Schwarzaugenbohnensalat

Börülce Salatası