Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico

Dürüm-Fladen, gefüllt mit Kidneybohnensalat

Ob Sie jetzt ein hippes Chili con Carne aus diesen Bohnen zubereiten oder ein Rote-Bohnen-Hummus, die Grundlage bleibt schmackhaft und gesund und ist obendrein sättigend! Miras hat sich für ein Rezept entschieden, bei dem alle Zutaten rein und frisch sind, ohne Zusatzstoffe. Wer gerne pures, reines Essen liebt, kommt an diesem Kidneybohnensalat einfach nicht vorbei! Er ist leicht zuzubereiten, man kann ihn als Wrapfüllung verwenden und ihn auch problemlos in der Lunchbox mitnehmen, ohne dass er lasch wird.Der Salat ist auch im Kühlschrank einige Tage haltbar. Als Basis können Sie sich für die getrockneten (reinen) roten Bohnen oder – für die schnelle Küche — für die roten Bohnen aus der Dose oder dem Glas von Miras entscheiden. Entscheiden Sie selbst! Und fügen Sie Ihre eigenen schmackhaften Zutaten nach Ihren persönlichen Vorlieben hinzu.

10 min.
4 p.
mild
Vegetarisch

Es ist Zeit, loszulegen

  • Eine Dose rote Bohnen in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser abspülen. Abtropfen lassen.
  • In der Zwischenzeit das gesamte Gemüse würfeln und in eine Salatschüssel geben.
  • Die roten Bohnen hinzufügen.
  • Alle Zutaten fürs Dressing in einer separaten Schüssel mischen und dann über den Salat gießen.
  • Einfach alles miteinander vermischen und servieren!
  • TIPP: Sind Sie Veganer? Dann ist dieser Salat als Füllung für einen Miras Dürüm Tortilla Wrap richtig lecker! Die roten Bohnen enthalten genug Protein.

Ihre Einkaufsliste

  • 1 Dose Miras rote Bohnen 800 g
  • 1 kleine Dose Mais
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 große Fleischtomate in kleinen Würfeln oder 1 kleines Stück von Miras geschälte gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 1 rote Zwiebel, kleingeschnitten
  • 1/2 glattblättrige Petersilie, fein gehackt
  • 1 grüne Paprika, in kleinen Würfeln
  • 1 rote Paprika in Würfeln
  • 2 Gewürzgurken in Würfeln
  • Fürs Dressing: 2 TL Miras natives Olivenöl extra, Saft 1 Zitrone
  • 1 TL Granatapfelsirup
  • 1 TL Miras Pul Biber
  • 1 TL Miras Senfpulver
  • Salz

Probieren Sie mal

new
25 min.

Kichererbseneintopf mit Fleisch

Etli Nohut

15 min.

Vegetarische Bulgur-Linsen-Bällchen

Mercimekli köfte

30 min.

Vegan Linsenburger

Vegan burgerler