Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico
Suche

Was ist Kardamom?

In Europa wird das Gewürz hauptsächlich mit der Weihnachtsbäckerei in Verbindung gebracht. Das verwundert nicht, wird es doch in Lebkuchen und Spekulatius verwendet. Doch der grüne Kardamom wird in der orientalischen Küche des Mittelmeeres für viele herzhafte und süße Gerichte verwendet. Die leicht an Zitrone, Geißblatt und Menthol erinnernde Note eignet sich wunderbar zu Verfeinerung von arabischem Kaffee und für Curry-Rezepte. Auch mit Vanille harmoniert das Gewürz sehr gut, wodurch es im arabischen Mittelmeerraum gerne für Süßspeisen verwendet wird.

“Dank der Inhaltsstoffe hat Kardamom eine virostatische Wirkung. Das bedeutet, das Gewürz schützt Sie vor gefährlichen Viren und deren Krankheiten. Typische Beispiele sind Erkältungen oder eine Grippe.”

Kardamom Kapseln Was ist Kardamom

Kardamom für Süßspeisen und herzhafte Gerichte der türkischen Küche

Was ist Kardamom eigentlich? Es handelt sich um eine Pflanze der Ingwergewächse, die hauptsächlich in Indien angebaut wird. Verwendet werden ausschließlich die Fruchtkapseln, die in Grün, in Weiß und in Schwarz an den tropischen Schilfstauden wachsen. In MIRAS Gewürzen für die orientalische Mittelmeerküche ist das Gewürz in Kapselform erhältlich.

Sie können es auch im Ganzen verwenden, wenn Sie beispielsweise Suppen und Soßen, Eintöpfe und arabische Fleischgerichte mit Lamm oder Rind würzen möchten. Wenn Sie die Kapsel im Ganzen verwenden, sollte sie im Mörser leicht angestoßen werden. So entfaltet sie ihr ganzes Aroma und die ätherischen Öle, die der Pflanze heilende Kräfte zusprechen. Für die Herstellung von Gebäck und Süßspeisen nutzen Sie das gemahlene Pulver, da es sich wunderbar mit dem Teig verbindet und ihm die typisch orientalische Note verleiht.

Kardamom Rezepte Gerichte Was ist Kardamom

Wie schmeckt das Gewürz?

Das Aroma des Kardamoms ist einzigartig und mit keinem anderen Gewürz zu verwechseln. Zum Würzen finden die kleinen Samenkörner in der Kapsel Verwendung. Es ist also nicht die Kapsel selbst, sondern der Samen, der Ihren Gerichten eine orientalische Note mit einem Hauch von Zitrone, Menthol und Eukalyptus verleiht. Ein Hauch von Schärfe sorgt für das gewisse Etwas und unterstreicht den Geschmack von Fleisch und Gemüse gleichermaßen. Da die Aromen auf ätherischen Ölen beruhen, sollten Sie das Gewürz vor Licht und Luft schützen.

Am besten bewahren Sie Kardamom in einem lichtdichten und fest verschlossenen Gefäß im Küchenschrank auf. Die frisch vor der Verwendung gemörserten Kapseln sind besonders aromatisch, wodurch sie in der orientalischen Mittelmeerküche hauptsächlich verwendet werden. In MIRAS Würzmischungen für unterschiedliche orientalische Gerichte ist das Gewürz enthalten. Sie brauchen daher nicht mit Kardamom nachwürzen, sondern erhalten den traditionellen Geschmack durch die Verwendung der Gewürzmischung.

MIRAS Food Kardamom - kleine grüne Kapseln mit ätherischen Ölen

Die bei MIRAS Food erhältlichen Kapseln werden in Indien schonend geerntet und auf direkten Weg zur Weiterverarbeitung gebracht. Sie können Ihre Würzmischung oder die gewünschten Kapseln mit Samen online auswählen und die Supermarktsuche nutzen, um einen MIRAS Food Händler des Vertrauens in Ihrer Nähe zu finden. Je nach Gericht können Sie die ganzen Kapseln oder die gemahlenen Samen verwenden und sich über den typisch orientalischen Geschmack freuen.